Stop, Wichtiges!!!
Stop, Wichtiges!!!
Schülerland › Infos

Wichtiges & Wissenswertes

Hier finden Sie wichtige Dinge rund um Ihre Klassenfahrt oder Azubiprogramm.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Für alle Buchungen gelten die AGB´s der Firma "Spirits Of Nature". Wir senden Ihnen diese bei Interesse an unseren Angeboten sofort zu bzw. können Sie diese auch auf unserer Seite finden.

Anfragen und Buchungen
Können Sie telefonisch oder schriftlich an uns richten. Wir bemühen uns dann binnen 2 Tagen Ihnen ein Angebot zukommen zu lassen.

Durchführbarkeit & Sicherheit
Die Touren finden bei jeder Witterung statt (außer bei, Gewitter, Hochwasser, uä.), Programm- und Routenänderungen sind uns vorbehalten. Nach Möglichkeiten und Kapazitäten bieten wir Ihnen Alternativen.

Equipment
Geprüfte Sicherheitsausrüstung erhalten Sie bei all unseren Touren.

Freiplätze & Ermäßigungen
Bei Gruppenbuchungen gewähren wir ab 15 Pers. einen, ab 25 zwei und ab 35 drei Freiplätze auf die Aktivitäten. Die Freiplatzstaffelung bei den Häusern ist unterschiedlich und wird Ihnen im Angebot mitgeteilt.

Guides & Trainer
Unsere Guides befinden sich immer auf dem neuesten Ausbildungsstand und werden ständig weiter geschult.

Mindestalter
Canadiertouren ab 7. Klasse, Rafting ab 5. Klasse, Canyoning Einsteiger ab 8. Klasse, Floßbau ab 6. Klasse, Schneeschuhwandern ab 6. Klasse, Iglubau ab 6. Klasse,
Orientierung ab 5. Klasse, Adventure Parcours ab 5. Klasse, Flying Fox Park ab 6. Klasse, Bergroller ab 6. Klasse.

Mindestteilnehmerzahl
Wir haben für unsere Aktivitäten Mindestteilnehmerzahlen von 15 Pers., unter dieser Personenzahl müssen Sie mit einem Aufpreis rechnen.

Rücktritt
Bei Stornierung bis 10% der Personenzahl stellen wir keine Stornokosten in Rechnung.
Da Klassenfahrten, Azubiprogramme, Jugendfreizeiten immer langfristig geplant werden und es nicht möglich ist kurzfristig Ersatz zu finden, stellen sich unsere Ausfallgebühren wie folgt dar:
Bis 200 Tage vor Veranstaltungsbeginn behalten wir 20% Ausfallgebühr ein.
Bis 100 Tage vor Veranstaltungsbeginn behalten wir 40% Ausfallgebühr ein.
Bis 60 Tage vor Veranstaltungsbeginn behalten wir 60% Ausfallgebühr ein.
Bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn behalten wir 80% Ausfallgebühr ein.
Bis 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn behalten wir 90% Ausfallgebühr ein.
Bei Nichterscheinen und einer Absage von weniger als 10 Tagen behalten wir 100% des Veranstaltungspreises ein.
Wir empfehlen eine Reiserücktrittskostenversicherung abzuschließen (www.elvia.de)

Sicherheit
Sollte nur der geringste Zweifel an der Durchführbarkeit einer Tour bestehen, wird diese verschoben oder eine Alternative angeboten.

Transfers
Nötige Transfers können wir für Sie bei einem Busreiseveranstalter buchen. Bei Anreise mit dem Zug können wir für eine Pauschale von € 30,--€ 50,- je nach Lage der Unterkunft, den Gepäcktransfer am An- und Abreisetag übernehmen.

Versicherung
Als Veranstalter verfügen wir über eine Betriebshaftpflichtversicherung. Für einen ausreichenden Versicherungsschutz muss jeder Teilnehmer selbst sorgen.

Voraussetzungen
Für die Teilnahme an unseren Aktivitäten wird eine allgemein gute körperliche Verfassung vorausgesetzt. Bei Wasseraktivitäten sind Schwimmkenntnisse erforderlich.